Hasenmetzgete 2016, 12.05.2016

Hasenmetzgete 2016

Traditionsgemäss war es am 11.05.2016 wieder einmal so weit, im Kinderheim Brugg wurden die (Schoggi)-Hasen gemetzget!

So früh wie im Jubiläumsjahr waren wir allerdings schon lange nicht mehr dran. Dafür hatten wir eine ausserordentlich grosse Familie, die in ihrer Vielfalt, Form und Farbe nicht unterschiedlicher hätte sein können.

Sogar Hilfsmittel waren dieses Mal zugelassen, damit sich beim Zertrümmern der dicken Goldhasen kein Kind verletzen konnte, denn so einen Hasen bringt man nicht ohne weiteres platt.

Obwohl die Hasenfamilie jedes Jahr sehr variert, gab es vom Gesamtgewicht her nur eine kleine Abweichung gegenüber dem Vorjahr. Die 48-Ohrige Familie brachte stolze 8,902 Kg auf die Waage!

Getippt wurde nur knapp daneben, mit 8,850 Kg durfte sich diejenige, die am besten schätzte, einen weissen Hasen mit buntem Osterkorb am Rücken auswählen – wie lange er es wohl überlebt….

Die zertrümmerten Hasen wurden danach genüsslich mit Brot gegessen. Die übrig gebliebenen Bruchstücke werden in der nächsten Zeit zu Kuchen, Cremes und Pudding weiter verarbeitet!

Linda Laghetto, Hauswirtschaft

kinderheimbrugg.ch © 2016                                                                                                                                                                                                                                                      Impressum          Datenschutz