Wohngruppe Sonne

Wohngruppe Sonne

Die Wohngruppe Sonne ist im Doppelhaus am Wildenrainweg 8 unmittelbar neben der Wohngruppe Pluto zuhause. Das Haus ist umgeben von einem Garten, einem kleinen Rasen, einem Spielplatz mit Sandkasten und einer Schaukel, wo sich die Kinder und Jugendlichen in ihrer Freizeit aufhalten können.

Auf der Wohngruppe Sonne leben Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis siebzehn Jahren, einige davon mit leicht kognitiven Beeinträchtigungen. Die Kinder und Jugendlichen leben in Einzel- oder Doppelzimmer, welche sie nach ihrem Geschmack einrichten dürfen.

Die Kinder und Jugendlichen gehen in ihren Fähigkeiten entsprechend in ver-schiedene Schulen im Raum Brugg. Nebst den Regelklassen werden auch die Heilpädagogische Schule in Windisch (HPS Windisch) und die Sprachheilschule in Turgi (ASS) von ihnen besucht.

Das Team der Wohngruppe Sonne besteht aus sieben Mitarbeitenden, welche eine sozialpädagogische Ausbildung haben oder noch in der Ausbildung sind sowie einem Praktikanten. Die Kinder und Jugendlichen werden den ganzen Tag durch das sozialpädagogische Team begleitet, unterstützt, adäquat gefördert und betreut. Die Freizeitaktivitäten orientieren sich an den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen. Zahlreiche Freizeitaktivitäten stehen für die Kinder und Jugendlichen zur Auswahl, wie z B. Schwimmunterricht, Unihockey, Reiten, oder sie geniessen die Zeit im Freibad in Brugg.

Zusätzlich gibt es als Schlechtwetterbeschäftigung viele Möglichkeiten im Wohnhaus. Neben Malen und Basteln gibt es viele Gemeinschaftsspiele und auch einen Töggelikasten.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern und dem sozialen Umfeld der Kinder und Jugendlichen macht einen grossen Teil der Arbeit aus. Eine gute Zusammenarbeit wird als Grundlage für eine gesunde Entwicklung der Kinder erachtet.

kinderheimbrugg.ch © 2016 by MIPA Design